preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload
Montag, 17. Dezember 2018

RRC - Expertenmeeting 2013

Datum: 06. November 2013Ort: Berlin

Einladung

Einladung

Datum: 06. November 2013Ort: Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die meisten Körperschaften im Gesundheitswesen unterliegen dem förmlichen Vergaberecht. Dies hat der Europäische Gerichtshof in vielen seiner Entscheidungen deutlich gemacht. Krankenhäuser und Krankenkassen gelten ebenso als öffentliche Auftraggeber wie Gebietskörperschaften z.B. bei der Vergabe von Rettungsdienstleistungen. Mit der gesetzlichen Ausschreibungspflicht von Rabattverträgen, medizinischen Hilfsmitteln und vielem mehr ist ein neues vergaberechtliches Segment hinzugekommen. Je komplexer eine Auftragsvergabe bzw. ein Beschaffungsvorgang ist, umso wichtiger ist eine qualifizierte Begleitung durch ausgewiesene Vergaberechtsexperten. Transparenz im vertraglichen Handeln ist hier oberstes Gebot. Daher sind neben dem Vergaberecht andere weitere gesetzliche Vorgaben einzuhalten, die eine unerlässliche Basis für integere Geschäftsaktivitäten sind. Dabei wird das Thema Healthcare Compliance in der Gesundheitswirtschaft immer wichtiger. Um von seinen Stakeholdern als ein vertrauenswürdiger Partner wahrgenommen zu werden, müssen Regeln, die das Handeln beeinflussen und lenken, genau vermittelt werden. Dafür werden eindeutige, unmissverständliche und verpflichtende Grundsätze benötigt, an denen sich Mitarbeiter, Führungskräfte oder auch Stakeholder bei ihren alltäglichen Tätigkeiten orientieren können. Diese Verhaltensgrundsätze können in Business Conduct Guidelines oder im Code of Conduct vereinbart werden.

Das RRC-Expertenmeeting Vergaberecht bietet einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten des Vergaberechts im Gesundheitswesen und die Chancen des Healthcare Compliance – alles aus erster Hand!